Osterreich

    Karte von Osterreich:

Home » Osterreich

detail country

Osterreich

Osterreich : Österreich ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Insbesondere Bergsport sind sehr beliebt, wie Wintersport. Gerade weil die Après-Ski-Österreich ist sehr berühmt. Österreich ist in Europa und ist Teil der Alpen. Es liegt zwischen der Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Italien und Slowenien. Die Mehrheit der Österreicher sprechen Deutsch und es war 78% der Einwohner der römisch-katholischen Österreich. Das Land ist für die Alpen, den Großglockner mit 3.797 Metern der höchste Punkt von Österreich bekannt. In den Tälern der Alpen sind Felder, Wiesen und Laubwälder. In den höheren Lagen finden Sie Pinienwälder und Bergwiesen. Wenn Sie über 2800 Meter kommen, finden Sie Schnee, Eis und nackte Felsen. Die Hauptstadt von Österreich Wien. In der Wiener Hofburg ist der Ort um die Spanische Hofreitschule und den berühmten Stephansdom. In Wien ist auch Uhrenmuseum entfernt. Das Museum verfügt über mehr als 3.000 Pendeluhren, Kaminuhren und Taschenuhren. Salzburg hat Sehenswürdigkeiten wie den Dom, Domplatz und Dommuseum, das Mozart-Haus und das Spielzeugmuseum. Innsbruck ist auch beliebt bei Touristen. Es ist die kulturelle Hauptstadt von Tirol und enthält die Spitalkirche von 1320. In Niederösterreich finden Sie das Kloster Milk, einer der schönsten barocken Klöster in Europa. Auch haben Sie die Neusiedler See, dem größten Steppensee Europas. In der Steiermark haben Sie auch viele Klöster und Schlösser. Für aktive Urlauber gibt viele Fußgänger-und Fahrradwege. In der Landeshauptstadt Graz sind zahlreiche jährlichen Festivals und kulturellen Veranstaltungen. Die meisten Touristen kommen nach Österreich für den Winter. Die Après-skisfeer in Österreich ist ausgelassen und lauter als in anderen europäischen Ländern. Dies gilt insbesondere für Orte in der Provinz Tirol und Salzburg. Auch in der Region Vorarlberg in Lech sind gute Unterhaltung und Après-Ski-Möglichkeiten.

Durch das Wählen eines Themas können Sie die Liste mit Sites ganz einfach einschränken.