Die Slowakei ist eine am 1. Januar 1993 gegründete Republik (bis dahin Teil der Tschechoslowakei). Die Slowakei grenzt an die Tschechische Republik, Polen, die Ukraine, Ungarn und Österreich. Die Hauptstadt ist Bratislava. Die Slowakei ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union und seit dem 29. März 2004 Mitglied der NATO. Sehenswürdigkeiten sind die Städte Bratislava (mit der Burg und der Nový Most-Brücke über die Donau), Banská Bystrica und Kosice sowie der Nationalpark Slovensky Raj (Slowakisches Paradies mit der Eishöhle Dobšinská I’adová). Im Winter ist Langlauf und Skifahren eine beliebte Aktivität in der Tatra. Die slowakischen Stauseen (Orava, Liptovská Mara, Zemplínska Šírava und Domaša) sind in den Sommermonaten als Erholungsgebiet besonders beliebt. Die Slowakei ist reich an Thermal- und Mineralressourcen, die häufig als Heilbad genutzt werden (zum Beispiel Piešťany, Trenčíanske Teplice, Bardejov, Patince, Štúrovo, Santovka, Čalovo und Podhájska).

Slowakei pro Kategorie

Zeige 4 von 4 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:
 
 
 

Slowakei pro Kategorie